Vorwort

zurück zum Inhaltsverzeichnis

 

 

Sehr verehrte Kulturinteressierte,
liebe Mitglieder,

Bisher hat Sie an dieser Stelle unser im Januar verstorbener Vorsitzender Herr Bistritz begrüßt. Mit seiner freundlichen, offenen und engagierten Art hat er die Kulturarbeit in Frankenberg entscheidend beeinflusst. Der Kulturring und die Stadt Frankenberg haben ihm sehr viel zu verdanken.

Der übrige Vorstand hat nun ein Programm für die neue Spielzeit erarbeitet, das wir Ihnen mit diesem Programmheft vorstellen möchten. Es ist uns wieder gelungen namhafte Künstler für Frankenberg zu engagieren. In ausschließlich ehrenamtlicher Arbeit haben wir ein Programm für Sie, die Bürger Frankenbergs und Umgebung zusammengestellt. Wir hoffen damit auch zur Lebensqualität unserer Stadt beizutragen.

Dank möchten wir auch sagen für die Unterstützung der Stadt und dem Kreisverband für Erwachsenenbildung und natürlich auch unseren Mitgliedern, die mit ihrem Beitrag unsere Arbeit unterstützen.

Unsere Aboreihen werden wir mit dieser Spielzeit aufgrund der zurückgehenden Zahlen einstellen. Dafür bieten wir unseren Mitgliedern im Vorverkauf und an der Abendkasse eine Ermäßigung von 3 Euro pro Eintrittskarte an. So lohnt es sich im Kulturring Mitglied zu werden und von den Vergünstigungen zu profitieren bei höchster Flexibilität Ihrer Terminplanung.

Alle Eintrittskarten für die Spielzeit stehen ab dem 11. August 2018 in unserer Vorverkaufsstelle in der Buchhandlung Jakobi zur Verfügung, so dass Sie sich so die Karten Ihrer Wahl gesammelt sichern können.

Und noch ein sehr wichtiger Punkt:

Wir suchen dringend Mitarbeiter, die Interesse an der Kulturarbeit haben und bereit sind, neue Ideen und Vorstellungen einzubringen.

Sprechen Sie uns bitte an, wir freuen uns auf Sie und heißen Sie herzlich willkommen!

Wir hoffen, dass wir Ihr Interesse an den vielfältigen Veranstaltungen wecken und Sie als Besucher begrüßen können.

Ihr

Karl-Heinz Zankel
stellvertretender Vorsitzender